153.

Weekday Press Collection – Der Frühling auf meinem Körper // Stil

Vielleicht liegt es an meinem allgemeinen Überschuss an Energie oder den Sonnenstrahlen, dass ich an einem Mittwoch kurz vor Mitternacht noch diesen kleinen Text verfasse. Endlich hat es der Frühling nach Berlin geschafft, gibt es kaum Schöneres: Wir bedanken uns für die sich langsam herantastende Wärme, genießen diese. Frühling bedarf aber nicht nur Sonne und Wärme, sondern steht für einen Neuanfang und eben Vergangenes hinter sich zu lassen.

TANZEKIND_WEEKDAY_PRESS17 (6 von 15)_small

Identitäten scheinen sich neu zu definieren, unsere Umgebung transformiert und provoziert uns mit Eindrücken, wundervollen Farbspielen und Haptiken. So auch die neue Press Collection von Weekday. Diese bedient sich nicht nur den Tönen des Frühlings und bevorstehendem Sommer, sondern setzt konzeptuell zuvor genannte Ästhetik des Jahreszeitenwechsel um. Angelehnt und inspiriert an und von der artifiziellen Welt von Jackie Nickersons.

TANZEKIND_WEEKDAY_PRESS17 (3 von 15)_small

Kleider und Hosen mit Trompe-l’oeil-Muster, Materialien wie Leinen bilden neben der ersten nachhaltiger Swimwear den Fokus und Kern der Kollektion.

Eines wird klar, in Sachen Konzeption steht der neue Kollektion von Weekday dem sich langsam nährenden Frühling und folgendem Sommer in Nichts im Wege.

TANZEKIND_WEEKDAY_PRESS17 (2 von 15)_small

***
Leinenpullover – Weekday Press Collection SS17  //
***
TANZEKIND_WEEKDAY_PRESS17 (5 von 15)_small
Credits// Pictures: Nadine Renneisen Photography
TANZEKIND_WEEKDAY_PRESS17 (13 von 15)_small