171.

(S)WATCH OUT – Wenn Zeit relativ wird // Momente

Nein, der Wahnsinn ist nicht ausgebrochen, sondern die Freiheit und das damit verbundene Gefühl in diesem einen Moment genau das zu tun nachdem man sich fühlt. Ich erwische mich in letzter ZEIT immer häufiger dabei alles zu sehr zu (ver)planen. Mein Schedule für die kommende Woche steht bereits, wenn ich an einem Freitagabend zuvor mein MacBook zu klappe. Zugegebenermaßen würde mein Alltag sonst wohl auch kaum funktionieren.

Swatch_Anni0014                     Swatch_Anni0038

ZEIT spielt schließlich eine große Rolle in unser aller Leben. ZEIT ist knapp, aber eben genau deshalb habe ich mir vorgenommen mein Zeitplan natürlich weiter fest im Auge zu behalten, diesen aber gerne auch einmal beiseite zu legen, wenn es darum geht in dem Moment zu leben.
Es gibt und es sollte sie geben – Momente, in welchen wir uns nicht eben von der Zeit, sondern dem Gefühl treiben lassen. Mein neuer Vorwand und „Move“ also.
Umso schöner, dass bei diesem Projekt all das zusammen kam, wie eben beschrieben. Ein Projekt gemeinsam mit Swatch. Das Schweizer Unternehmen hält uns zwar mit der neuen Kollektion die Zeit sprichwörtlich vor Augen, ruft aber in der Kampagne zur neuen SWATCH SKIN* Collection mit #YOURMOVE dazu auf, sich in gewissen Momenten von Gefühlen und Stimmungen leiten zu lassen. Sich und somit auch dem Moment zu vertrauen. Peace Out!

Swatch_Anni0069

So wie Juliette von Eye Candy und ich an dem Tag des Shootings. Anbei unsere Interpretation des neuen SWATCH Movements. Geplant war es die neue SWATCH SKIN für euch in einem Streetstyle Shooting einbinden. Was daraus wurde? Ein wilder Moment im Studio der Eye Candy Herzen, ein Moment unter Freunden, ein Moment voller Freude, Gesprächen, Bewegung aber auch Ruhe.

Swatch_Anni0068

Wir haben uns ganz dem Moment hingegeben und was daraus wurde hat uns mehr als nur glücklich gemacht.

Swatch_Anni0045   Swatch_Anni0042

***

* SWATCH SKIN 
Swatch ist nicht nur ein sondern das Kultlabel, wenn es um Uhren geht. Mit der SWATCH SKIN findet eine kleine Revolution an unserem Handgelenk statt. Mit SKIN beginnt eine neue Ära. Elf minimalistische Modelle sind flacher und feiner. Nudetöne oder klassische Farben sind in der neuen Kollektion zu finden und natürlich kommt auch der Name SKIN nicht von ungefähr. Die Uhr schmiegt sich nahezu schwerelos an unser Armgelenk an und vermittelt ein Gefühl von Freiheit.

***

Swatch_Anni0058

…wenn meine SWATCH SKIN zur kleinen Erinnerung wird, manchmal die Zeit außer Acht zu lassen, um mich dem Moment hinzugeben, klingt das absurd und funktioniert genau deswegen.

(S)WATCH OUT – eure,
Anni

Swatch_Anni0076

***

© Visuals Eye Candy Berlin