201.

05/03/2018 – KCA-LAB

Als ich vor ein paar Monaten auf die Gründerinnen des neuen Labels KCA-LAB traf stellte ich viele Fragen, wollte wissen, was das Konzept, die Motivation ist, den Schritt zu gehen „noch“ ein Label in den doch schon sehr überlaufenen Lifestyle-Kosmos zu setzten. Alle Fragen brachten sehr persönliche Antworten mit sich. So sind die drei Schwestern, Kathrin, Charlotte und Amelie (KCA) nicht nur auf der Suche nach einem neuen Abschnitt in ihrem Leben, einem kleinen Wechsel, etwas Neuem, sondern eben auch auf der Suche der richtigen Kleidung, die sie dabei begleitet.

Funktionales mit Sinn zu Ästhetik; Eben solche Kombinationen, die während der morgendlichen Yogasession ihren Zweck erfüllen, uns aber auch in unserem Büroalltag begleiten oder gar zum spontanen Date mit Freunden. Die drei Schwestern schaffen ihre ganz eigene Uniform, um ihren Alltag zu meistern.

„Fashion meets Performance Sportswear“ so in einem Interview der drei. Kathrin, Charlotte und Amelie sind erfolgreich mit dem was sie machen, innerhalb kürzester Zeit eroberten sie den Markt. Nicht zuletzt schrieb auch Highsnobiety und weitere Medien ein Feature über die noch junge Marke.
Die aktuelle Kollektion von KCA-LAB drückt sich in verschiedenen Elementen aus. So werden Wasser, Feuer und Wind in den Entwürfen der Schwestern repräsentiert. Diese stehen nicht nur für wertvolle Ressourcen des Lebens sondern auch für die Schwestern und ihre Charaktere selbst.

Sie sind stolz ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen zu haben. Sind sie doch alle bisher verschiedenen Wege gegangen. Die Idee für KCA-LAB entstand bei einer Reise, die die Schwestern beschlossen haben gemeinsam zu beginnen. Während eines Ashrams in Kalifornien widmeten sich die drei Themen wie Gesundheit, Fitness, Achtsamkeit. Themen, die somit das Selbst umfassen. Die Basis des Konzeptes von KCA-LAB.

Getestet bei einem Workout an der Ostsee, auf den Dächern des Grand Hotel Heiligendamm bin auch ich davon überzeugt. Mein Yoga Outfit werde ich den ganzen Tag tragen. Den Wohlfühlfaktor groß geschrieben! Es lässt sich nicht nur wunderbar in der Kombination trainieren und bewegen, sondern auch den restlichen Tag am Meer, im Kaffee oder diesen Text am Schreibtisch verfassend verbringen. Mein Beweis.

 

 

***
In Zusammenarbeit mit
KCA-LAB

Online Shop

***
Anzeige